0800 778 7799 info@fashioncode.de

Wie kann man wirkungsvoll auf seine Schuhe achten?

Schuhe sind das Fundament jedes Styles, egal um welches Geschlecht oder welche Modepräferenz es geht. Wenn wir uns um einen tadellosen Look bemühen, dann sollten wir uns besonders durch die Sorgfalt um unsere Schuhe hervortun und diese täglich (basierend auf einigen leichten Regeln) pflegen. Die adäquate Erhaltung von Schuhen hat nicht nur Einfluss auf ihr Aussehen, sondern auch darauf, dass wir uns an sich super präsentierenden Paaren viele Saisons lang erfreuen können. 

Erste Schritte, also die bestmögliche Konservierung des Kaufzustandes

Reguläre Pflege von Schuhen ist sehr wichtig. Wir sollten jedoch nicht vergessen, dass Sorgfalt bei Schuhen schon vor ihrem ersten Gebrauch beginnt. Nach dem Erwerb gilt es sie adäquat zu imprägnieren, sprich sie vor Schmutz und schädlichen Wassereinfluss zu schützen. Um dieses Ziel zu erreichen, können wir eine Vielzahl an Mitteln einsetzen, die wir ohne Probleme in jedem Schuhgeschäft finden. Schuhe die für den Einsatz im Winter gedacht sind sollten wir auch vor dem Einfluss von Straßensalz schützen, welches in dieser Jahreszeit vielen Leuten Sorge bereitet. Straßensalz besteht hauptsächlich aus Natriumchlorid, das Farben bleichen und die Schuhe schädigen kann. Das Imprägnierungsmittel sollten wir ans Material anpassen aus dem unsere Schuhe bestehen. Wir vergessen auch nicht uns an die Vorgaben des Produzenten zu halten, denn diesem ist wohlbekannt, was für die jeweils konkreten Schuhe das Beste ist.

Schuhe aus Licoleder und aus Veloursleder

Besondere Pflege brauchen Schuhe aus Naturleder, sowohl die aus Lico-, als auch die aus Velours- und Nubukleder. Solche Materialien brauchen schon vom Start weg eine adäquate Imprägnierung. Die Anwendung professioneller Mittel erlaubt uns die Schuhe vor schädlichen Außeneinwirkungen zu schützen. Das können verschiedene Verunreinigungen, Feuchtigkeit und der bereits genannte Straßensalzeinfluss sein. Schuhe aus natürlichem Licoleder sollten wir regelmäßig anfeuchten, um es nicht zu Beschädigungen kommen zu lassen. Entsprechende Pflegebehandlungen müssen wir auch im Fall von Schuhen aus Velours- und Nubukleder vornehmen. Diese Art Materialien sind sehr anfällig gegenüber Verunreinigungen. Deswegen ist in erster Linie ein für sie bestimmtes Imprägnierungsmittel nötig, welches das Obermaterial des Schaftes schützt. Reinigen muss man diese Schuhe nach jedem Gebrauch. Es lohnt sich besonders eine Spezialbürste für Veloursleder zu verwenden. Sie ist auch mit Gummi ausgestattet und ermöglicht ein leichtes und sicheres Reinigen dieses spezifischen Materials.

Komplexere Herangehensweise an die Schuhpflege

Wenn wir uns an einem tadellosen Aussehen unserer Schuhe längere Zeit erfreuen wollen, dann müssen wir uns um jedes Schlüsselelement der Konstruktion kümmern. Das bedeutet, dass nicht nur die Verfassung des Schaftobermaterials Bedeutung für den Gesamtzustand der Schuhe hat. Bei Stöckelschuhen sollte auf den Zustand der Absätze geachtet werden, die ein wichtiges Element sind, welches es zu schützen gilt.

Die Bilder für diesen Artikel wurden zur Verfügung gestellt von: https://sizeer.de/